Posts by BOOAAHR

    If you search the net for solutions, you will mostly only find developments that are designed to use a joystick as a midi input device. This is quite nice if you don't have a midi controller at hand, but still want to operate a digital audio workstation (DAW). But that is not what I want to develop. Through this lack of search results, I see how great the need is for a good working solution.


    What is the advantage of converting midi data into joystick data? Well, yes:


    #1: I could use almost any midi input device to control the flight simulator. This could also be a virtual midi instrument that generates the midi commands.


    #2: By using any music software, flight manoeuvres could be stored in a midi file and performed over and over again in the simulator. The manoeuvres could be adapted again and again by editing the midi files. Even the simplest programmes offer the possibility of recording and playing back midi files.


    #3: With solutions for joint "jamming" (making music) in the network, this would also be a solution for operating a flight simulator far away from home.


    #4: By using midi files, joint manoeuvres could also be carried out seemingly synchronously and perhaps cool stunt videos could be created in the process.


    #5: Many further developments in this direction will surely follow once the community recognises the advantages of midi technology.


    What do you think of this idea?


    I would like to collect a few links for the next post to see what software is already available. And also whether and how well it works. If you find something that looks like a good solution, be it a video, or a post on reddit, or at Discord ( BOOHHAR#9317 ), then let me know. It would be a laugh if we couldn't do it here.


    Translated with http://www.DeepL.com/Translator (free version)

    --


    Wenn man im Netz, nach Lösungen sucht, findet man meistens nur Entwicklungen, welche dafür gedacht sind, einen Joystick als Midi-Eingabegerät zu benutzen. Das ist zwar ganz nett, wenn man keinen Midi-Controller zur Hand hat, und trotzdem eine Digital-Audio-Workstation (DAW) bedienen möchte. Das ist aber nicht das, was ich entwickeln möchte. Durch diesen Mangel an Suchergebnissen, sehe ich, wie groß der Bedarf an eine gute funktionierende Lösung ist.


    Worin liegt der Vorteil, wenn ich Midi-Daten in Joystick-Daten umwandle? Nun, ja:


    #1: Ich könnte fast jedes Midi-Eingabegerät verwenden, um den Flugsimulator zu steuern. Dies kann auch ein virtuelles Midi-Instrument sein, welches die Midi-Befehle generiert.


    #2: Durch den Einsatz einer beliebigen Musiksoftware, könnten Flugmanöver in einer Midi-Datei abgespeichert und immer wieder im Simulator, durchgeführt werden. Die Manöver wären mit Bearbeitung der Midi-Dateien immer wieder anpassbar. Es gibt ja schon bei den einfachsten Programmen, die Möglichkeit Midi-Dateien aufzunehmen und abzuspielen.


    #3: Durch Lösungen fürs gemeinsame "Jammen" (musizieren) im Netz, wäre dies auch eine Lösung fernab von zu Hause einen Flugsimulator zu bedienen.


    #4: Durch den Einsatz von Midi-Dateien könnten auch gemeinsame Manöver scheinbar synchron durchgeführt werden und vielleicht entstehen dabei auch geile Stuntvideos.


    #5: Viele Weiterentwicklungen in dieser Richtung, werden sicher noch folgen, wenn die Community erst mal die Vorteile der Midi-Technik erkennt.


    Was haltet ihr von der Idee?


    Ich möchte für den nächsten Post einmal ein paar Links sammeln, um zu sehen, was da schon an Software so verfügbar ist. Und auch, ob und wie gut diese funktioniert. Wenn ihr was findet, was nach einer guten Lösung aussieht, sei es ein Video, oder ein Post auf reddit, oder auf Discord ( BOOHHAR#9317 ), dann her damit. Wäre doch gelacht, wenn wir das hier nicht hinbekommen.

    Hi, I'm Dirk, just wanted to introduce myself.

    I found out about you via a news article. When I saw what you were all doing, I thought to myself, this is exactly the right place for me.

    I had put together a new rig especially for FS2020. When the time came, I was as happy as a digger driver. I had hoped for a little more, but first had to understand that the development of the really good stuff has to be done by the community once again. I would like to see a lot more for the further development of FS2020, but I don't think there will be much from the official side.


    My goals:

    Because of the general political situation in the world and perhaps also because of various delivery bottlenecks or also because of the great success of the flight simulator, it is almost impossible to get good hardware to control FS2020. Yet there are countless controllers in the world that could also be used. Midi technology offers a lot as an alternative to common controllers. So whoever wants to help me develop a really well-functioning tool that helps me pass on the input of midi devices to the FS2020 will get a prize from me or something. This will be a tool that can certainly be used more often. Just think what automation you can achieve with it, for example. After all, there are countless programmes that can record and send midi data. Converting these into control commands would be a milestone. If you think of flight manoeuvres that could be automated, there would be a good, easy-to-use solution.


    I had already written a post about this in the hardware forum. Anyone who wants to may have a look:


    I would be happy if we could achieve something together. We would open up completely new possibilities.


    Translated with http://www.DeepL.com/Translator (free version) <<-- :/


    --


    Hallo, ich bin Dirk, wollte mich mal vorstellen.

    Ich bin auf euch über einen News-Beitrag aufmerksam geworden. Als ich gesehen hab, was ihr alle so macht, habe ich mir gedacht, hier bin ich genau richtig.

    Ich hatte mir extra für FS2020 ein neues RIG zusammengestellt. Als es dann soweit war, hab ich mich gefreut, wie ein Baggerfahrer. Ich hatte mir noch ein wenig mehr erhofft, musste aber erst verstehen, dass die Entwicklung der wirklich guten Sachen, wieder mal die Community übernehmen muss. Ich würde mir für die Weiterentwicklung des FS2020 noch so einiges Wünschen, aber ich schätze von offizieller Seite kommt da nicht viel.


    Meine Ziele:


    Wegen der allgemeinen politischen Situation in der Welt und vielleicht auch Aufgrund diverser Lieferengpässe oder auch wegen des großen Erfolges des Flugsimulators, ist es fast unmöglich an guter Hardware zur Steuerung des FS2020 zu kommen. Dabei gibt es unzählige Controller auf der Welt, die auch eingesetzt werden könnten. Die Midi-Technik bietet hier Einiges, um als Alternative zu gängigen Controllern zu dienen. Wer also Lust hat, mir bei der Entwicklung eines wirklich gut funktionierenden Tool, welches mir dabei hilft, die Eingabe von Midi-Geraten an den FS2020 weiterzuleiten, zu helfen, der kriegt von mir einen Preis, oder so. Dies wird ein Tool sein, welches sicher öfters gebraucht werden kann. Überlegt man mal, was man z.B. damit an Automatisierung erreichen kann. Schließlich gibt es auch unzählige Programme, welche Midi-Daten aufnehmen und auch senden können. Diese umzuwandeln in Steuerbefehle wäre ein Meilenstein. Denkt nur an Flugmanöver, die automatisiert ausgeführt werden könnten, gäbe es hierfür eine gute, einfach anzuwendende Lösung.


    Ich hatte dazu auch schon mal einen Post im Hardware-Forum geschrieben. Wer möchte, darf ja mal reinschauen:



    Gruß Dirk

    I also had some problems a few weeks ago. Somehow the FS did not load further. Was something with an update. No idea, just did not start. Then I contacted MS support. One of them was nice enough to fix it remotely. It's just an idea.

    Hello, my name is Dirk from Germany. I am new here.

    I have a question. You are all so fit. I have programmed years ago also already once the one or other. But that was a long time ago and with increasing age it's hard to get back to where you were. But maybe someone can help me with a problem.


    Problem: Joysticks are not available or unaffordable at the moment.


    At the moment it's hard to get joysticks. But since I also make electronic music, I have one or the other midi controller. Well, the idea is apparently not new, you can also find one or the other on the net, but no really working solution.



    I need a way to convert the USB midi data into joystick commands so I can fly with my midi controller. As I said, there are some solutions, but I can't get it all to work. Can someone help me with this? Or has someone found a solution on the net that really works?


    It would really be a big help for me, because the flight simulator is hard to fly with a gamepad. Is really annoying!


    Thanks in advance


    Best Regards Dirk


    Translated with http://www.DeepL.com/Translator (free version)


    ______________________



    Hallo, mein Name ist Dirk aus Deutschland. Ich bin ziemlich neu hier ... und schon mal froh, das es Deepl.com gibt :)

    Ich hab da mal ne Frage. Ihr seid doch alle so fit. Ich habe vor Jahren auch schon mal das Eine oder Andere programmiert. Das ist aber lange her und mit zunehmenden Alter kommt man da auch nur schwer wieder hin, wo man mal war. Aber vielleicht mag mir ja mal jemand bei einem Problem helfen.


    Problem: Joysticks sind gerade nicht zu kriegen, oder unbezahlbar.


    Momentan ist es schwer an Joysticks zu kommen. Da ich aber auch noch Elektronische Musik mache, verfüge ich über den einen oder anderen Midi-Controller. Nun, die Idee ist anscheinend nicht neu, man kann auch das eine oder andere im Netz finden, aber keine wirklich funktionierende Lösung.



    Ich benötige eine Möglichkeit die USB-Midi-Daten in Joystickbefehle umzuwandeln, damit ich mit meinem Midi-Controller fliegen kann. Wie gesagt, es gibt so einige Lösungsansätze, ich krieg das aber nicht zusammen. Kann mir jemand dabei helfen? Oder hat jemand eine Lösung im Netz gefunden, die wirklich klappt?


    Es wäre mir echt eine große Hilfe, da der Flugsimulator mit einem Gamepad kaum zu fliegen geht. Ist echt nervig!


    Vielen Dank im Voraus


    Gruß Dirk